Online Beratung Kinderinsel

Online Beratung - Online Beratungsanfragen

Sie haben ein Problem und möchten damit nicht sofort in unsere Beratungsstelle kommen oder möchten sich erst einmal informieren? Sie sind Opfer eines sexuellen Missbrauchs geworden und brauchen Hilfe? Hier können Sie einen ersten Kontakt mit uns aufnehmen.


Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind - Ihre Anmeldung zur Online Beratung

zur Online Beratung neu anmelden

Wenn Sie bereits angemeldet sind - Zur Online Beratung einloggen

 am konto button


Wichtige Antworten auf die meisten Fragen zur Onlineberatung

Für wen ist die Online Beratung gedacht?

Das Angebot richtet sich vorrangig an Kinder, Jugendliche und Familien aus dem Vogtland (Wir sind nur ein regionaler Verein).

Ist die Beratung anonym?

Für die Anmeldung zur Onlineanfrage können Sie sich einen Benutzernamen ausdenken. Die Beratung selbst erfolgt vertraulich. Die Berater und Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Sind die Daten bei Ihnen sicher?

Ihre Anfrage wird verschlüsselt übertragen. Alle Anfragen und Antworten werden verschlüsselt gespeichert. Mit der eingesetzten webbasierten Software arbeiten bundesweit bereits über 1500 Beraterinnen und Berater.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Bei der erstmaligen Anmeldung geben Sie sich einen beliebigen Benutzernamen und ein frei wählbares Passwort an.Bitte merken Sie sich Ihre Zugangsdaten, da Sie sich zum Abholen der Nachricht wieder einloggen (am Konto anmelden) müssen. Damit kein Fremder Ihre Mail lesen kann, melden Sie sich bitte nach jeder Sitzung wieder ab!

 Online Hilfe Kinderinsel

Die Beraterinnen und Berater der Kinderinsel Vogtland arbeiten alle ehrenamtlich und beraten Sie einfühlsam und vertraulich. Sie unterliegen der Schweigepflicht. Es wird angestrebt, alle Erstanfragen innerhalb von 72 Stunden zu beantworten. Die Beratung ist kostenlos.

 

 

 



Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland