Spenden - viele Möglichkeiten für Ihre Hilfe

Besonders sozial schwache Kinder brauchen eine Bezugsperson aus der Mitte der Gesellschaft. Sie gibt Orientierung, ist Vorbild und kann Werte vermitteln, die im eigenen Milieu vielleicht schon verloren gegangen sind. Dies kann der Leiter der Arbeitsgemeinschaften, die ehrenamtliche Mitstreiterin bei der Hausaufgabenhilfe oder eine Fachkraft aus den Hilfen zu Erziehung sein. Wichtig ist in jedem Fall eine langfristige Perspektive für diese Beziehung, damit diese langsam wachsen kann. Ein Wechsel der Bezugspersonen sollte möglichst nicht erfolgen, denn das Umstellen auf neue Ansprechpartner lässt die Bereitschaft der Kinder und Familien sich auf die Angebote und Unterstützung einzulassen sinken. Deshalb sind unsere Projekte und Angebote nachhaltig angelegt. Damit dies so bleiben kann, brauchen wir Ihre Unterstützung und finanzielle Hilfe.

Sie können heute den entscheidenden Unterschied für das weitere Leben eines Kindes bewirken. Machen Sie mit - spenden Sie Zukunft!

 



Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland